indisches kokos-kichererbsen curry
Surfing the kitchen
Surfing the kitchen
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 2 portionen
  • 1 karotte
  • 1/2 zucchini
  • 1 zwiebel
  • 5 cm stück ingwer
  • 1 dose kichererbsen
  • 1 dose stückige tomaten (etwa 400 ml)
  • 1/2 dose kokosmilch
  • optional: 300 g gemischtes faschiertes (hackfleisch)
  • 1 el kokosöl
  • 1 tl gemahlener kreuzkümmel
  • 1/2 tl fenchelsamen
  • 1 tl gelbe senfsamen
  • 1 tl paprikapulver
  • 1/4 tl kardamom
  • 1 tl kurkuma
  • 1/2 tl gemahlener koriander
  • 1/2 tl bockshornklee
  • 2 curryblätter (wenn du keine hast, lass sie weg)
  • 1 tl salz
  • 200 g mehl (ich nehme dinkelmehl)
  • 125 ml wasser
  • 2 el joghurt (griechisches weil es fetter ist, kann aber auch normales sein)
  • 2 el olivenöl
  • 1 tl salz

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.