Kabis curry rezepte

Hobbychöche: Weihnachtsmenü 2013

Kabis in der Butter andämpfen. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer in Butter dünsten, Aepfel + Currypulver dazugeben und solange weiterdünsten, bis alles schön gelb überzogen ist